COMENGE FAMILIA Reserva Tempranillo, D.O. Ribera del Duero

Die Familie Comenge zollt den großen Weinen der Ribera del Duero Anerkennung, die auch in der Flasche noch nachreifen. Die in El Pago de los Ismas angebaute Rebsorte Tempranillo zeichnet sich gerade durch ihre hervorragende Alterungs- und Lagerfähigkeit aus. Der Weinberg wurde 1982 angelegt, als die Herkunftsbezeichnung (D.O.) „Ribera del Duero“ geschaffen wurde. Der Ausbau während 24 bis 27 Monate in neuen und einjährigen Barriques aus französischer Eiche verleiht diesem Wein seine wunderbare Struktur, Intensität, Eleganz, Finesse und angenehme Nachhaltigkeit am Gaumen.


Herkunftsangabe:

Denominación de Origen Ribera del Duero

Rebsorten:

100% Tempranillo

Boden & Klima:

Lange, kalte Winter, wenig Ertrag. Temperaturschwankungen zwischen -20 Grad und +40 Grad. An den Hängen von Curiel und Pesquera de Duero auf einer Höhe von 780 bis 880 Metern. Diese Lage bietet ideale Voraussetzungen für den Weinbau, denn die Böden sind feucht und das Risiko der gefürchteten Fröste ist geringer. Die hervorragende Lage des Weinbergs und die steile Hanglage mit lehmigen und kalkhaltigen Böden sorgt Jahr für Jahr für eine ausgezeichnete Reifung und Traubenqualität.

Ausbau: 24 bis 27 Monate in Barriques aus französischer Eiche, 50 % in neuen Barriques
Verkostungsnotiz: Kräftiges, intensives Kirschrot mit granatrotem Schimmer; glänzend und sehr rein. Intensiv und würzig in der Nase. Mit Anklängen an Lakritze, reife Beeren, Fenchel und Kräuter und einer balsamischen Note. Das reiche Aroma dieser Tempranillo-Traube lässt einen Hauch von Eiche, Karamell, Vanille und Kakao erahnen. Im Mund wirkt er sanft und voll, ohne opulent zu erscheinen. Im Abgang kommt die Qualität seiner überaus feinen und süßen Tannine zur Geltung. Sein Aroma ist eher würzig als fruchtig. Auch hier finden sich Noten von reifen Beeren, aber auch Vanille, Karamell, Buschholz und Lakritz wieder, die ihn insgesamt komplexer erscheinen lassen. Sein langanhaltender und samtiger Abgang hinterlässt ein Gefühl von Frische, das zum Weitertrinken einlädt.
Auszeichnungen:

Guía Peñin 2017: 93 Punkte

Ultimate Wine Challenge: 93 Punkte

Concuours Mondial de Bruxelles 2017: Goldmedaille

San Francisco International Wine Competition 2017 (Best Tempranillo): Doppel-Gold

Besonderheiten:

Limitiert auf 21.600 Flaschen

Geniessbar ab: sofort
Lagerfähig bis: 2030
Verschluss: Naturkorken
Empfehlung: Dieser Wein schmeckt hervorragend in Kombination mit rotem Fleisch, Wild, Wurstwaren, würzigen Gerichten und Hartkäse.
Trinktemperatur: ca. 16 -18 Grad

COMENGE FAMILIA Reserva

D.O. Ribera del Duero 201

 

Rotwein, trocken

Inhalt: 0,75 L

Vorhandener Alkoholgehalt: 15 % vol.

Allergene: enthält Sulfite

Herkunftsland: Wein aus Spanien

Abfüller: BODEGAS COMENGE, Camino del Castillo s/n, 47316 Curiel del Duero, Valladolid, España 

 

Preis pro 6er - Karton:  118,80 €

Best of Tempranillo aus französischer Eiche.

19,80 €

26,40 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar - ab in den Warenkorb!
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit

Sag und Deine Meinung zu diesem Wein:

Kommentare: 0

Teile diesen Wein mit Deinen Freunden: