VEIGA NAUM Albariño, D.O. Rias Baixas

Rias Baixas, an der Westküste Galiziens, gehört zu den regenreichsten Regionen Europas. Das eher nordeuropäische Klima bringt tolle Weißweine hervor. Die Hauptrebsorte ist Albariño.


Herkunftsangabe:

Denominación de Origen Rias Baixas

 

Rebsorten:

100% Albariño

 

Boden & Klima:

Kleine Parzellen mit ausschliesslich Albarino-Weinreben, die sich entlang des Salnés-Tals auf den Hängen der sanften Hügel im Schutz des Meeres erstrecken. Traditionelle, zwei Meter hohe Rebenspaliere, die hauptsächlich nach Westen zum Atlantik hin ausgerichtet sind. Integrierter Weinbau zum Erhalt der Kulturlandschaft und der Artenvielfalt.

 

Ausbau:

Die Trauben werden schnell und vorsichtig in die Weinkellerei transportiert. Auf den Sortiertischen werden alle Trauben, die nicht gesund und sauber sind oder die der visuellen Qualitätskontrolle nicht standhalten, aussortiert. Danach erfolgt eine sorgfältige pneumatische Pressung und eine gezielte alkoholische Gärung in kleinen Edelstahltanks bei niedriger Temperatur.

 

Verkostungsnotiz:

Blassgelbe kristalline Farbe, in der Nase blumige Aromen, Jasmin, Orangenblüten. Samtig im Mund und gut strukturiert, eine Explosion von fruchtigen Aromen wie Apfel und Steinobst, voll von inspirierenden Nuancen, anhaltender, konzentrierter Abgang, vegan

 

Geniessbar ab:

sofort

 

Lagerfähig bis:

2027

 

Verschluss:

Naturkorken

 

Empfehlung:

Weißwein der zu fast allen Gerichten passt

 

Trinktemperatur: ca. 6 - 8 Grad

VEIGA NAUM Albariño

D.O. Rias Baixas 2022

 

Weißwein, trocken

Inhalt: 0,75 L

Vorhandener Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergene: enthält Sulfite

Herkunftsland: Wein aus Spanien

Vertrieb durch: Bodegas Riojanas, Avda. Dr. Ricardo Ruiz Azcárraga, 1, C.P. 26350 Cenicero, La Rioja - España

 

Preis pro 6er - Karton: 75,60 € 

12,60 €

16,80 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar - ab in den Warenkorb!
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit

Sag uns Deine Meinung zu diesem Wein:

Kommentare: 0

Teile diesen Wein mit Deinen Freunden: